FAQ

It always seems impossible until it's done.

Ich habe keine Kraft, ich bin zu unsportlich. Kann ich das trotzdem versuchen?

Wir beginnen mit ganz einfachen Bewegungen, für die man nicht trainiert sein muss. Die Kraft bauen wir schrittweise auf, jede hat dabei ihr eigenes Tempo und darauf nehmen wir selbstverständlich Rücksicht. "Zu schwach" gibt es nicht :)

„Das sieht alles so schwer aus“ - "ich kann das eh nicht".

Lass dich davon nicht abschrecken! Die Fotos und Videos, die man im Internet findet sind meist von sehr erfahrenen Tänzerinnen, die den Sport schon jahrelang betreiben. Niemand muss zu Beginn schon kopfüber hängen oder sich frei an der Stange halten können!!

Muss ich mich ausziehen?

Nein, du musst dich beim Trainieren nicht ausziehen. Zu deinen ersten Stunden nimm einfach eine bequeme lange Jogginghose oder eine Leggins und ein T-Shirt mit. Später brauchst du kurze Shorts und ein Trägerleibchen, da wir mit Kleidung an der Stange rutschen und Tricks oder Klettern nicht möglich sind.

Was soll ich zum Kurs mitbringen?

Eine lange Hose/Leggins, Socken und ein T-Shirt/Top in den ersten Stunden reichen völlig. Wenn du magst kannst du dir ein Handtuch mitnehmen und eine Trinkflasche.

Wichtig ist, dass du am Tag des Trainings möglichst keine Bodylotion oder Handcreme verwendest, da man sonst sehr leicht an der Stange rutscht.

Wann soll ich da sein? Wo ist das Studio?

Wir sind in einem Lokal der "M-Passage" in Mistelbach, die über 2 Eingänge verfügt - Franz Josef Straße 6 und Hafnerstraße 4. Über den "Vordereingang" in der Hafnerstraße könnt ihr zu den Öffnungszeiten der M-Passage (Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 8-18 Uhr) zum Studio gelangen, außerhalb dieser Öffnungszeiten steht euch der Eingang Franz Josef Straße zur Verfügung. 

Seid bitte immer ca. 10 Minuten vor Kursbeginn da. 

Wo kann ich trainieren?

Jede, die eine stabile Decke und genügend Platz daheim hat, kann sich selber eine Stange kaufen. Wir empfehlen den Hersteller X-POLE (www.xpole.co.uk) - am Besten ihr bestellt direkt in England oder in Österreich z.B. bei www.polestore.at

Wenn du keine eigene Stange kaufen kannst oder möchtest, bieten wie die Möglichkeit, in "Training Classes" frei und gemeinsam mit anderen zu trainieren und bereits Gelerntes zu wiederholen. Das ist auch eine tolle Möglichkeit andere Mädels kennen zu lernen, und gemeinsam zu trainieren macht auch mehr Spaß.

Ich mag nicht vor anderen trainieren

Wir legen viel Wert darauf, dass sich jede in unseren Kursen auch in der Gruppe wohlfühlt, keine soll das Gefühl haben bewertet zu werden. Wenn du trotzdem nicht in der Gruppe lernen willst, gibt es natürlich auch die Möglichkeit von Privatstunden. Bei Fragen dazu einfach ein Mail an: office@polefactory.at

Kann jemand zusehen kommen?

Leider geht das nicht, da wir Rücksicht auf die anderen Kursteilnehmerinnen nehmen wollen.

Altersgrenze

Grundsätzlich sind unsere Kurse ab 16. Wenn du noch nicht 18 bist, genügt es, wenn deine Eltern eine Einverständniserklärung VOR Kursbeginn unterschreiben. Nach oben hin gibt es keine Altersgrenze - es gibt auch viele Frauen, die die Freude an Pole Dance erst später entdecken.

Ich habe eine Einheit versäumt, kann ich die nachholen?

Leider kannst du eine versäumte Einheit aus organisatorischen Gründen nicht nachholen, doch in der darauffolgenden Stunde wird selbstverständlich wiederholt.

Wie melde ich mich an?

Fülle bitte das Anmeldeformular auf der HP aus oder schreib uns ein Mail an office@polefactory.at mit allen Details zum gewünschten Kurs.

 

Facebook

NEWS

POLE DANCE SHOW

Du suchst für deine Veranstaltung eine tolle Show? Einfach ein Mail an office@polefactory.at - wir sind auch für Performances zu buchen.

Kontakt

Franz Josef Straße 6
Hafnerstraße 4
2130 Mistelbach
0681 81745112
office@polefactory.at
http://www.polefactory.at